Das EVK-Netzwerk bietet Sicherheit

Zum Wohl und zur Sicherheit unserer Bewohner arbeitet die Hasenkamp-
Stiftung sehr eng mit dem Evangelischen Krankenhaus Düsseldorf (EVK)
zusammen. Das EVK liegt in direkter Nachbarschaft und gehört zu einem der
größten und modernsten Krankenhäuser der Landeshauptstadt.
In über 150 Jahren hat sich das EVK zu einem Netzwerk von spezialisierten
Einrichtungen und sozialen Initiativen mit einem breiten Angebot entwickelt.

Der besondere Vorteil für Sie: Als Bewohner der Hasenkamp-Stiftung können
Sie das gesamte Angebot des EVK-Netzwerkes in Anspruch nehmen.

Das bedeutet: Das EVK sichert Ihre medizinische Versorgung, heute und
zukünftig. Und nicht nur das. Nutzen Sie jederzeit die Angebote des Instituts
für Physiotherapie
wie z.B. Massagen, medizinische Fußpflege oder
Gymnastik. Besuchen Sie die Patientenbücherei oder die Cafeteria.

Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt den Wechsel in eines der zwei
Pflegeheime des EVK-Netzwerkes wünschen, werden Sie bevorzugt aufgenommen. Dabei haben Sie die Wahl zwischen dem Pflegeheim Kronenhaus
am Südring
, der Kurzzeitpflege im Kronenhaus oder dem Pflegeheim am
Fürstenwall
mit Wohn- und Pflegebereich.

Auch schwerst- und sterbenskranke Menschen finden Zuwendung und
menschliche Wärme im Hospiz des EVK. Bis zuletzt bieten wir eine liebevolle
Betreuung.

In der Hasenkamp-Stiftung leben Sie jederzeit individuell und sicher.