Kostenpflichtige Wahlleistungen des Betreuungsvertrags

Über die durch den Betreuungsvertrag bereits abgegoltenen Basisleistungen
stehen Ihnen eine Vielzahl anderer Leistungen zur Verfügung.

Wir sehen es als unseren Service an, Ihnen bei der Erfüllung bzw. Lösung
Ihrer Wünsche und eventueller Probleme hilfreich zur Seite zu stehen. Bitte
sprechen Sie uns bei unseren Visiten oder Sprechstunden auf weitere Hilfen
an.

Gerne vermitteln wir Ihnen diese Leistungen oder sind Ihnen bei der
Vermittlung behilflich.

Hier sehen Sie eine Auflistung einiger möglicher Hilfeleistungen. Die Preise
der Leistungen richten sich nach den aktuellen Preislisten der Anbieter.

Wenn Sie weitere Wünsche haben sprechen Sie uns bitte an. Gerne organisieren
wir Ihnen auch weitere Hilfen.

Auswahl an kostenpflichtigen Zusatzleistungen

1. Pflegerische Leistungen
Über qualifizierte ambulante Pflegedienste stehen alle pflegerischen
Leistungen zur Verfügung. Ambulante Dienste können diese Leistungen bei
Kostenübernahme durch die Kranken- oder Pflegeversicherung direkt mit
dieser Versicherung abrechnen.

2. Hauswirtschaftliche Leistungen
Über ambulante Pflegedienste stehen ebenfalls eine Vielzahl an haus -
wirtschaftlichen Leistungen zur Verfügung (z.B. Einkaufsdienst,
Getränkeservice, Hilfe bei der Essenzubereitung).

3. Essenversorgung
Über Essenzubringerdienste kann eine Speiseversorgung in Ihrer Wohnung
erfolgen. Ebenfalls ist die Teilnahme am Mittagessen in dem nahegelegenen
„Haus Fürstenwall“ der Stiftung Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf
(Normal- und Diätkost) möglich.

4. Reinigung der Wohnung
Auf Wunsch kann die Wohnungsreinigung für Sie organisiert werden.

5. Wäscheservice
Die Reinigung Ihrer Wäsche kann auf Ihren Wunsch gerne für Sie organisiert
werden.

6. Gästezimmer
Es besteht die Möglichkeit für Besucher in unmittelbarer Nähe Gästezimmer
anzumieten.

7. Hausmeisterservice
Kleine Reparaturen können durch diesen Dienst abgedeckt werden.

8. Begleitdienst
Über ambulante Dienste kann ein Begleitdienst organisiert werden.